Wenn ich doch nur eine Idee hätte!

Wenn ich doch nur eine Idee hätte!

Anna P. aus Ingolstadt schreibt uns:
Liebe Münchner Schreibakademie, schon seit ich ein Teenager war, träume ich davon, einen Roman zu schreiben. Ich habe Creative Writing Bücher gelesen und Schreibkurse besucht, schreibe auch immer wieder kleinere Szenen, aber mir fehlen die Ideen für einen Roman. Sollte ich es dann besser gleich lassen? Wacht man als echter Schriftsteller morgens auf und hat „die Idee“?

Vielen Dank für Ihre Frage.
Auch wir würden gern morgens mit der genialen Romanidee aufwachen, doch leider passiert das nur selten. Und wenn man unter der Dusche tatsächlich  mal die einzigartige Idee hat, kommt das meistens dadurch, dass man sich mental vorbereitet hat. Fragen Sie sich, welche Themen Sie beschäftigen? Welche Themen lesen Sie gern, auch welche Sachthemen: lieber über die Kommunikation der Bäume oder über die Modetrends der Fünfziger? Federschmuck indianischer Häuptlinge oder die Technik von Aufzügen? Was macht Sie wütend, worüber regen Sie sich auf? Was geht Ihnen nicht aus dem Sinn? Besuchen Sie Ausstellungen, die Sie sonst niemals anschauen würden, sehen Sie sich Filme an und besuchen Sie Orte, die Ihnen fremd sind. Füttern Sie Ihr Gehirn, während Sie darüber nachdenken, was Ihnen wichtig ist.

Vielleicht probieren Sie mal diese Übung: Sammeln Sie einmal in der Woche aus den Artikeln oder auch nur den Überschriften einer Tageszeitung Anregungen und versuchen Sie, daraus Ideen für Geschichten zu generieren – ruhig auch haarsträubende, absurde. Versuchen Sie, den tieferliegenden Konflikt hinter der Schlagzeile zu erkennen, das Besondere, das die Geschichte erzählenswert macht. Sie werden sehen, diese Übung wird den Ideenbereich in Ihrem Kopf ungemein ankurbeln.
Falls Sie auch englische Literatur zum Thema lesen, hätten wir den folgenden Tipp für Sie: Where do you get your Ideas from von Fred White, Ohio 2012

Bitte lassen Sie uns wissen, ob wir Ihnen helfen konnten!

Wer beim Planen oder Schreiben nicht weiterkommt, darf uns gerne kontaktieren – wir werden Ihre Probleme stellvertretend vorstellen und  knackige Sofort-Hilfe-Tipps geben (wenn möglich mit  Buchempfehlungen zum Vertiefen des Themas). Fragen bitte schicken an:

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

× 9 = fiveundforty